Konditionen - Baggermatratzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Konditionen

Als Premium-Hersteller bieten wir mit unserem Partner ein umfangreiches Lager zur prompten Lieferung von Baggermatratzen (statistische Waren Nr. im innergemeinschaftlichen Grenzverkehr 44 2190 98) mit folgender Spezifikation:
-
Tropisches Hartholz Bongossi,
Resistenzklasse 1, (Mixed Außenbohlen Bongossi, Innen Härte mindestens gleich Bongoss)i pro Längenmeter einmal verbolzt, Bolzen nach Tragfähigkeit ausgewählt, Schraubenköpfe versenkt (außer bei 7 cm), kopfseifige Aufhängevorrichtung, einseitig plane Oberfläche. 
-
Die Abmessungen entnehmen Sie bitte der Seite Lieferprogramm - Sonstige Längen auf Anfrage (bis 12, 00 m) * Lastangaben sind Richtwerte bei vollflächiger Auflage, keine Gewähr für örtlichen Einsatz, gebrauchte Baggermatratzen zum Kauf auf Anfrage
-
Alle Kaufpreise verstehen sich netto ab Werk (NL), frei verladen, zuzüglich 19 % EUST per Stück in EUR (Mischkalkulation tropisches Hartholz). Die Fälligkeit der Rechnung richtet sich immer und ausschließlich nach dem Rechnungsdatum, nicht nach Rechnungseingang, Zahlungsziel 30 Tage. Frachtkosten werden für jeden Auftrag gesondert nach tatsachlichem Aufwand (Entfernung zur Abladestelle) zu günstigsten niederländischen Frachtsätzen unseres Hausspediteurs berechnet, je nach Fahrstrecke incl. anfallender Mautkosten. Die Frachtkosten können vor Auslieferung exakt ermittelt werden. Skonto ist nicht möglich. Wir sind im Lieferantenauftrag tätig, von uns – Holzbau Consult Hilderink - erhalten Sie keine Rechnung.
-
Alle Mietpreise verstehen sich netto ab Lager (D), frei verladen, zuzüglich 19 % MWST per Stück in EUR (Mischkalkulation tropisches Hartholz). Die Fälligkeit der Rechnung (30 Tage) richtet sich immer und ausschließlich nach dem Rechnungsdatum , nicht nach Rechnungseingang. Frachtkosten werden für jeden Auftrag gesondert gemäß vierteljährlicher Mietpreisstaffelung nach tatsächlichem Aufwand (Entfernung zur Baustelle) nach gültiger Preisliste des Hausspediteurs mit 2 Frachtsätzen (hin- und zurück) pro Tour incl. Maut berechnet. Die Frachtkosten können vor Auslieferung exakt ermittelt werden. Die Mietzeit beginnt mit dem Tag der Verladung im Lager und endet mit dem Tag der Rückgabe. Die Rückholung ist zur Regelung der Logistik mindestens 3 Tage vor gewünschtem Abholtermin per mail (oder Fax) schriftlich anzeigen, Versäumnisse gehen zu Lasten des Kunden. Es gelangt die tatsächliche Mietzeit (in WT) zur Abrechnung. Absichtserklärungen oder Bestellvorgaben bleiben unberücksichtigt.
-
Die Entladung erfolgt bauseits, LKW mit Ladekran können zur Verfügung gestellt werden, stehen für Kaufoptionen in der Regel aber nicht zur Verfügung, Liefer- und Abholzeiten werden bestmöglich eingehalten, bauseitig geplante Termine und Uhrzeiten können grundsätzlich als feste Zusagen nicht anerkannt werden. Geladen werden max. 24 to pro LKW. Allein das Volumengewicht der Bestellung entscheidet über die erforderliche Anzahl der Ladungen. In Aussicht gestellte Teil- oder Sammelladungen werden, wenn diese logistisch nicht möglich sind, zu ,,normalen" Frachtsätzen abgerechnet. Die Lieferung und Berechnung erfolgt mit Frachtbrief und Lieferschein ab Lager, bei ladungsweiser Abnahme in der Regel innerhalb 2-3 Tagen oder nach Abstimmung, Kleinmengen erfolgen innerhalb einer Woche mit Sammelspedition oder durch Abholung. Mietpreise und Sonderabmessungen nur auf Anfrage.
-
Bei Rückgabe von beschädigten Baggermatratzen werden die Reparatur, Erneuerung und/oder Säuberung gesondert in Rechnung gestellt. Als Basis gelten immer der Angebots-Mietpreis pro Stück pro Woche (5 WT) durchgehend auch für Urlaub oder Feiertage innerhalb der Mietzeit. Bei Umwandlung in Kauf werden Mietzeiten am Ende des jeweiligen Monats moderat berücksichtigt, Skonto ist nicht möglich. Wir sind im Lieferantenauftrag tätig, von uns – Holzbau Consult Hilderink - erhalten Sie keine Rechnung.
-
Hinweise: Miet-Baggermatratzen sind in aller Regel gebraucht und werden mit einer handelsüblichen Toleranz von bis zu 3 cm hergestellt und geliefert, Reklamationen im Toleranzbereich werden grundsätzlich nicht anerkannt, beweispflichtig bei einer Reklamation ist immer der Kunde.
-
Alle Mietangebote sind freibleibend, Sollten gewünschte Abmessungen nicht am Lager vorrätig sein, ist der Lieferant berechtigt, ersatzweise andere Abmessungen zu den gültigen Tarifsätzen zu liefern, der EP der bestellten Angebotsstärke hat dann keine Gültigkeit. Mit der Bestellung erkennt der Auftraggeber die Liefer- und Zahlungsbedingungen in vollem Umfang automatisch an, Bedingungen des Bestellers haben grundsätzlich keine Gültigkeit.
-
Alle Anfragen und Bestellungen sind für die Bundesrepublik Deutschland ausschließlich an unser o.g. Büro in Nordhorn zu richten, Ansprechpartner ist Herr Hilderink. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und sichern Ihnen bereits heute eine sorgfältige und prompte Auftragsabwicklung zu. Mit der Bestellung erkennt der Auftraggeber die Liefer- und Zahlungsbedingungen des Herstellers in vollem Umfang automatisch an, AGB´s des Bestellers haben grundsätzlich keine Gültigkeit.
-
Diese vorstehenden Konditionen werden in vollem Wortlaut automatisch Bestandteil eines Kundenauftrages.
Holzbau Consult Hilderink
Abt.: Baggermatratzen
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü